Energieeffizienzklasse “A” Hotel Vincci Gala

Dienstag 21 Januar 2014 - TBI

Das Hotel Vincci Gala ist eines der ersten Hotels Barcelonas das mit der Energieeffizienzklasse “A” klassifiziert wurde. Einer der Punkte mit der größten Auswirkung auf den Energieverbrauch eines Hotels ist die Warmwasserbereitung. Daher schlug TBI dem Bauherrn für diese, anstatt der Standartlösung mit Solarpanelen eine innovative Lösung mit Gaswärmepumpen vor. Dabei wird die normalerweise an die Atmosphäre abgegebene Motorabwärme über einen Wasserwärmetauscher für die Warmwasserbereitung rückgewonnen. Er dient also zur Entlastung des kundenseitigen Hauptwarmwassersystems, indem er Warmwasser kostenlos zur Verfügung stellt. Dadurch wurde erreicht, die CO2 Emission von 305 auf 85 kg CO2 / m2 Jahr und den Energieverbrauch von 503,8 a 144, 5 kWh / m2 Jahr bezüglich eines Referenzgebäudes zu reduzieren.

Sehen Sie hier die Energieeffizienz-Klassifizierung